Oktober 17, 2017

Infos aus dem WordPress Meetup 17.10.17

sehr beeindruckend, zu sehen wie ein Plugin geschrieben wird und wir in der Gruppe unsere eigenen Erfahrungen machen konnten.

Dazu gab es wichtige Basics im Vorweg (Frank Staude). Der Wahnsinn mit den hooks and actions 😉

(https://wordpress.tv/2016/02/01/frank-staude-hooks-filter-actions-was-zum-geier-ist-das-2/)

Im wesentlichen wurde der Aufbau besprochen und umgesetzt:

plugin name

plugin uri

description

author

version

autor uri

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Um die Nutzung unserer Webseite zu analysieren und unser Angebot zu verbessern, setzen wir Technologien ein, die das Nutzungsverhalten in pseudonymisierter Form erfassen. Durch Ihre Zustimmung unterstützen Sie uns bei der weiteren Gestaltung unseres Webangebots. Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Schließen